Deine Herausforderung über 101 km

Harz-Cross - Dein Wanderevent auf dem Harzer-Hexen-Stieg

Der Harz-Cross ist eine Langstreckenwanderung über 101 km auf dem Premiumwanderweg Harzer-Hexen-Stieg.


1. Eventtag

Das Wanderevent führt dich am ersten Tag von Osterode (Westharz) über Altenau/Torfhaus zum Etappenziel nach Königskrug.


2. Eventtag

Der zweite Eventtag führt von Königshütte über Hasselfelde, Treseburg und das Bodetal nach Thale (Ostharz).


Kein Wettbewerb, keine Zeitmessung

Der Harz-Cross ist eine Wanderveranstaltung, das Tempo variiert von 5,0 bis 6,5 km pro Stunde und ist für geübte und ausdauernde Wanderer geeignet. Durch das anspruchsvolle Höhenprofil und dem sportliche Wandertempo ist die Wanderung eine sportliche Herausforderung. Für alle Fälle haben wir einen Besenwagen dabei.


Training

Voraussetzung für eine Teilnahme am Harz-Cross ist ein aktuell genügender und ausdauernder Trainingsstand. Du fragst dich, ob du ausreichend vorbereitet bist? Ruf uns doch einfach an, dann können wir das gerne gemeinsam klären. Tel. 0551 205 269 29

Eventübernachtung

Für die Eventübernachtung steht dir ein Partnerhotel zur Auswahl, alternativ kannst du dir auch eine Privatunterkunft suchen.

Icon Wanderevents - Brockenaufstieg Inklusivleistungen (pdf)Etappen (pdf)Eventablauf (pdf)
Icon Wanderevents - Brockenaufstieg

Termin

15. & 16.09.2018

Anmeldeschluss 31.08.2018

Anmeldung & Startgeld

Anmeldeperiode 1
bis 31.07.2018
112,00 €


Anmeldeperiode 2

01.08.2018 bis 31.08.2018
130,00 €



Im Startgeld sind die Kosten für die Eventübernachtung nicht enthalten.

Jetzt die Teilnahme buchen

An- und Abreise

Beim Harz-Cross ist der Rücktransport der Wanderer und des Reisegepäcks von Thale nach Osterode organisiert.

Anreise
Parkplatz Bleichestelle Osterode am Harz

Bei Eigenabreise
Parkplatz für Lifte zur Rosstrappe und Hexentanzplatz